Mein wilder Traum gegen die Zeit

 

 

(c) Elif Verlag

2013 entschied der Elif Verlag, mein Gedicht Menschliche Träume in der Lyrikanthologie Mein wilder Traum gegen die Zeit zu veröffentlichen. Hierüber freue ich mich ganz besonders. Im Dezember 2013 hat Heike Wulf dazu eine Rezension verfasst.
Menschliche Träume. In: Elif Verlag (Hrsg.): Mein wilder Traum gegen die Zeit. Elif Verlag: Nettetal 2013. ISBN 9783981614787. 

(c) cenarius Verlag

2012 stellte ich beim Wort-Café meine Gedichte Sechskantluftschiff, Ich in deinem Mustergarten, Des Sängermannes Kuss und Die Sonne vergessen vor. Das Publikum erachtete sie für Publikationswürdig.
Sechskantluftschiff. Ich in deinem Mustergarten. Des Sängermannes Kuss. Die Sonne vergessen. In: Heike Wulf (Hrsg.): Best of Wort-Café '12. Bochum - Dortmund - Essen. cenarius Verlag: Hagen 2012. ISBN 9783940680563.

Hörproben:
Sechskantluftschiff
Ich in deinem Mustergarten
Des Sängermannes Kuss
Die Sonne vergessen

(c) OCM GmbH

Als ich 2011 Heike Wulf kennenlernte, begann ich, mich für ihr Projekt Wort-Café zu begeistern. Im September startete ich in Bochum beim Einwurf und mit meinem Gedicht Abriss für uns wurde ich vom Publikum, der Jury und der Moderatorin zur Siegerin gekürt. Doch auch im Oktober nahm ich in Dortmund am Einwurf teil. Für die Abstimmenden war mein Gedicht Meine Taktik wird folgende sein der zweitbeste Text an diesem Abend.
Abriss für uns. Meine Taktik wird folgende sein. In: Heike Wulf (Hrsg.): Best of Wort-Café '11. Bochum - Dortmund - Essen. OCM GmbH: Dortmund 2012. ISBN 9783942672108.

Hörproben:
Abriss für uns
Meine Taktik wird folgende sein

2009 nahm ich am 14. Dortmunder Literaturwettbewerb für Schülerinnen und Schüler teil. "Endlich" lautete das Thema  und "endlich", dachte ich, denkt man, wenn die Moral abfällt. Also schrieb ich Eine Englischstunde und wurde mit einem vierten Preis ausgezeichnet.
Eine Englischstunde. In: Immanuel-Kant-Gymnasium (Hrsg.): 14. Dortmunder Literaturwettbewerb 2009. Schülerinnen und Schüler schreiben zum Thema Endlich. Karl-Heinz Klenke GmbH: Dortmund 2009.

2003 schrieb und produzierte ich zusammen mit Madita Kersebaum, Maren Röse und Kea Güldenstern einen Rapbeitrag für den 8. Dortmunder Literaturwettbewerb zum Thema "Spuren" und präsentierten ihn bei der Preisverleihung im Dortmunder Opernhaus. Wir erhielten einen Sonderpreis.
Spuren. In: Immanuel-Kant-Gymnasium (Hrsg.): 8. Dortmunder Literaturwettbewerb 2003. Schülerinnen und Schüler schreiben zum Thema Spuren. Karl-Heinz Klenke GmbH: Dortmund 2003.